Start Die St. Agatha-Kirche

Bildergalerie

Anmeldung





werl-holtum.de - Die St. Agatha-Kirche

Die St. Agatha-Kirche wurde 1899 erbaut. In Folgenden zeigen wir Ansichten des Kirchbaus und der Ausstattung. 

 

 

Kirche St. Agatha um 1900
Kirche St. Agatha um 1900
St. Agatha-Kirche von Norden
St. Agatha-Kirche von Norden
Ansicht bei Nacht von Norden
Ansicht bei Nacht von Norden
Innenraum der St. Agatha-Kirche
Innenraum der St. Agatha-Kirche
Westportal
Westportal
Treppenturm
Treppenturm
Torwächter über dem Westportal
Torwächter über dem Westportal
St. Agatha-Statue über dem Eingangsportal
St. Agatha-Statue über dem Eingangsportal
Kleine Bronzeglocke von 1899
Kleine Bronzeglocke von 1899
Schützenglocke
Schützenglocke
Sakristeikreuz
Sakristeikreuz
Hochaltarkreuz mt Wächterengeln
Hochaltarkreuz mt Wächterengeln
Wächterengel
Wächterengel
Statue der hl. Agatha in der Kirche
Statue der hl. Agatha in der Kirche
Pieta
Pieta
Messbuch von 1928
Messbuch von 1928
Messbuch
Messbuch
Rotes Messgewand für die Agathamesse
Rotes Messgewand für die Agathamesse
Jesusstickerei
Jesusstickerei
Dreifaltigkeitsprozession
Dreifaltigkeitsprozession
Monstranz
Monstranz
Monstranz Detail
Monstranz Detail
Kelchgarnitur von 1880
Kelchgarnitur von 1880
Ziborium
Ziborium
Treppenturm
Treppenturm
Wendeltreppe
Wendeltreppe
Kreuz auf dem Kirchplatz
Kreuz auf dem Kirchplatz
Kirche mit Fahne zum Kirchweihfest
Kirche mit Fahne zum Kirchweihfest
Karfreitag bis 12.00 Uhr
Karfreitag bis 12.00 Uhr
Karfreitag Hl. Grab ab 15.00 Uhr
Karfreitag Hl. Grab ab 15.00 Uhr
Innenraum der Kirche 2013
Innenraum der Kirche 2013
Agathastele
Agathastele
Neue Agathastele 2013
Neue Agathastele 2013
Kirchturm von Süden
Kirchturm von Süden
Taize-Gebet
Taize-Gebet
Pieta
Pieta
Chorraum
Chorraum
Weihnachtszeit
Weihnachtszeit
Weihnachtskrippe von 1925
Weihnachtskrippe von 1925
Aufsatz der Agatha-Stele vor der Renovierung
Aufsatz der Agatha-Stele vor der Renovierung
Agatha-Altar
Agatha-Altar
 
 
 
Powered by Phoca Gallery
werl-holtum.de